Suchen

Login Form

 

Das Konzert mit 118 Glocken
Das Konzert von 29 Kirchtürmen

Was vor vielen Jahren als fixe Idee an entgegengesetzten Enden der Welt in Straßburg und Moskau begann, wird am 21. August in der Stadt St.Gallen Realität.
Alle 118 Kirchenglocken von 29 Kirchtürmen erklingen in einer Komposition von Natalija Marchenkova Frei und Karl Schimke.

Am zentralen Hörort ist die Musik koordiniert zu hören, an jedem anderen Punkt in der Stadt eine Variation davon.

Links: www.zusammenklang.com

 

Seit März hat Natalija Marchenkova Frei eine neue Musikschule in St. Gallen

Adresse: Oststrasse 29/31, 9000 St. Gallen